Elisabeth Gantschnig
Der Lehrling des Monats September 2018 heißt Elisabeth Gantschnig, kommt aus Schlaiten und absolviert eine Lehre zur Verwaltungsassistentin im 1. Lehrjahr beim Präsidium des Oberlandesgerichtes Innsbruck.
Elisabeth hat die erste Fachklasse mit ausgezeichnetem Erfolg abgeschlossen. Vom Betrieb wurde sie besonders für ihre Verlässlichkeit, Kollegialität, Pünktlichkeit und ihren Fleiß gelobt.
Sie besuchte ein betriebsinternes „Deeskalationsseminar“.
Elisabeth ist bei der Sportunion Raiffeisen Schlaiten als Schriftführerin und bei der Musikkapelle Schlaiten im Ausschuss tätig. Sie fungiert als Ortsleiterin bei der Landjugend Schlaiten und beim Pfarrgemeinderat Schlaiten als Jugendvertreterin und Kassierin. Außerdem ist sie eine der Leiterinnen der katholischen Jungschar Schlaiten.
Ihre Hobbys sind das Musizieren (Saxophon spielen), Lesen und Reisen.