Martin Albrecht
Der Lehrling des Monats August 2017 heißt Martin Albrecht, kommt aus Thurn und absolviert eine Lehre zum Tischler im 2. Lehrjahr bei der Tischlerei Andreas Großlercher in Gaimberg.
Martin hat die erste Fachklasse mit ausgezeichnetem Erfolg abgeschlossen (nur „Sehr Gut“ im Zeugnis). Vom Betrieb wurde er besonders für seine Verlässlichkeit, Kollegialität, Pünktlichkeit und seinen Fleiß gelobt.
Er besuchte das „Weisenbläser-Seminar“, die „Verkehrsschulung/Absperrdienst“ und eine Gefahrenunterweisung der Verordnung zum Kinder- und Jugendbeschäftigungsgesetz. 2016 holte er sich das Goldene Leistungsabzeichen beim Lehrlingswettbewerb.
Martin ist Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr, der Landjugend, der Musikkapelle und der Musikgruppe „Modern Blech“ aus Thurn, außerdem der Kapelle „Schattseitner Dorfmusikanten“ Tristach. Er wirkte an einem Benefizkonzert für die Kinderkrebshilfe mit und übt eine ehrenamtliche Tätigkeit bei der Sportunion Thurn aus. Bei den Thurner Krampussen ist er im Ausschuss vertreten.
Einige seiner Hobbys sind Musizieren, Fußball spielen, Skifahren und die landwirtschaftliche Tätigkeit am elterlichen Hof.