Monika Pichler
Der Lehrling des Monats Jänner 2016 heißt Monika Pichler, kommt aus Reutte und absolviert derzeit eine Lehre zur Restaurantfachfrau im 3. Lehrjahr beim Hotel Post/Familie Dengg in Lermoos.
Monika hat die dritte Fachklasse mit ausgezeichnetem Erfolg und in allen Gegenständen mit einem „Sehr gut“ abgeschlossen. Vom Betrieb wurde sie besonders für ihre Verlässlichkeit, Kollegialität, Pünktlichkeit und ihren Fleiß gelobt.
Sie hat 2014 beim Lehrlingswettbewerb der Arbeiterkammer Tirol den 1. Platz erreicht, 2015 wurde ihr die Anerkennung der Tiroler Fachberufsschulen ausgesprochen und eine Begabtenförderung des Landes Tirol zuerkannt. Weiters besuchte sie eine Wein- und Champagnerschulung. An der Landesmusikschule Reutte bildete sie sich im Gesang fort.
Monika ist Mitglied beim SC-Breitenwang, Sektion Fußball. Zu Beginn ihrer Lehre war sie Jungscharleiterin bei der Klosterpfarre St. Anna, Reutte.
Ihre Hobbys sind das Singen, Gitarre und Klavier spielen und der Fußball.